MEET THE TEAM

 

Für ein gutes Tischgespräch kommt es nicht so sehr darauf an, was sich auf dem Tisch sondern was sich auf den Stühlen befindet."

 Walter Matthau

 

Für den passenden Tisch-Partner sind Sie selbst verantwortlich – für das passende Gericht auf dem Tisch bzw. auf dem Teller sagen wir ab sofort: „Stets zu Diensten! HERZLICH WILLKOMMEN beim Food Blog Zug!" Was wir zu bieten haben? Lesen Sie selbst…

Tischlein deck dich

 

Über den Teller-Rand zu schauen lohnt sich bekanntlich. Damit Sie zukünftig wissen, in welcher Location es sich lohnt, über diesen besagten Rand zu schauen, teilen wir unsere Erlebnisse in der Zuger & Luzerner Gastro-Szene mit Ihnen. Alle Restaurants testen wir persönlich und schreiben unsere Tests und Kritiken genauso wie wir es erlebt haben.Ihre anschliessende Restaurant-Auswahl für den passenden Event wird zum Kinderspiel!

 

Events, Cocktail Catering & private cooking!

Keine Lust den passenden Koch in der Stadt aufzusuchen? Sie hätten den Koch lieber bei sich zu Hause? Geht nicht? Geht doch!

Ob ein tête-à-tête oder eine home party deluxe – kontaktieren, gewünschtes Menü, Cocktails, Anzahl Personen, Datum und Uhrzeit bekannt geben, Angebot verlangen und schon ist das Tischlein bei Ihnen zu Hause gedeckt. War ein kulinarisches Erlebnis je einfacher?

Martin Jehli 

 

Früh erkannte ich meine Leidenschaft für hervorragendes Essen. Als gelernter Koch mit Affinität zum Reisen liebe ich es nicht nur auf Reisen, sondern auf kulinarische Entdeckungsreisen zu gehen. Die abgeschlossene Koch-Ausbildung und der Abschluss an der Hotelfachschule "Belvoirpark" brachten mich meiner Passion noch näher. 

Aktuell koche ich für family & friends und bin als Gastgeber & Area Manager bei Stripped Pizza aufzufinden und führe mit meiner Partnerin ein Café.

Jasmin Ait Malek

Gutes Essen gehört zum Leben dazu – jedenfalls bei mir! Seit 2006 bewege ich mich hauptberuflich in der Hotellerie. Im Bankettverkauf sowie im Sales-Bereich spielten die Ansprüche der Gäste und Kunden immer eine grosse Rolle. So entwickelte auch ich eine Leidenschaft für gute und hochwertige Speisen. Das bedeuet aber keinesfalls, dass es immer eine Bouillabaisse oder ein Chateaubriand sein muss. Ein guter Burger oder ein einfaches Thai Curry finden bei mir genau so Anklang. Als Training Development Manager bin ich nun für die Aus- und Weiterbildung der Schiffs-Crew unserer 20 Flusskreuzfahrtschiffe in Europa zuständig und erkenne daher, was einen guten Sevice, gutes Essen sowie einen guten Gastgeber ausmacht. Sie erkennen sich hier drin wieder? Dann kontaktieren Sie uns und wir freuen uns, darüber zu berichten!

The Food Blog

www.thefoodblog.ch

  • White Instagram Icon