• JAM

Raviolibar Luzern – die Bar „mit dem gewissen etwas (und Leberkäse-Semmel)“


Ambiente

Weil man das Erfolgsrezept der Raviolibar einfach nicht besser als die Geschäftsführer selbst beschreiben kann, hier ihre ganz persönliche Erklärung dazu: „Wie bei den Ravioli liegt das Geheimnis in den Zutaten, der Ausstattung und der Begleitmusik.“Und dieses Prinzip haben die Betreiber wirklich verstanden. Von früh abends bis in die Nacht, begleitet einem stets die richtige Musik, sodass man vom Apéro in die nächtliche Magie der Raviolibar mit abtauchen kann.

Hier trifft und vergnügt sich Jung und Alt und der Mix an Menschen und Kulturen lädt zu interessanten Gesprächen ein. Die Raviolibar setzt zudem auf kulturelle Veranstaltungen und nicht selten trifft man auf eine Ausstellung oder ein Konzert. Die Raviolibar passt in der Kulturstadt Luzern daher wie ein Deckel auf die Pfanne. Tagsüber als Ruhe-Oase, begleitet von einem guten, hochwertigen Tässchen Kaffee oder dann abends von einem guten Drink.

Food

Leberkäse-Semmel in Luzern – endlich! Wo immer man einen Leberkäse-Semmel auf der Karte findet, muss man doch sofort zuschlagen. Hier in Luzern ist das jedoch erst durch die Raviolibar möglich. Und zur Freude eines jeden, der sich mit Leberkäse-Semmel auskennt, ist dieser auch richtig lecker! Einfach, gluschtig und mit einer Senfsauce angerichtet (wahlweise auch mit einer Bier-Senf-Sauce – sehr zu empfehlen). Aber auch Nicht-Leberkäse-Semmel-Esser kommen nicht zu kurz. Die Tapenaden in den verschiedensten Variationen – serviert mit Landbrot – sind super lecker und perfekt als Begleitung zum Apéro und/oder einem guten Glas Wein. Und davon gibt es in der Raviolibar jede Menge! Tapenaden mit Oliven-Haselnuss oder getrockneten Tomaten. Mit würziger Mango-Chutney oder dann eine Mischung von allem. Aber auch eine Käseplatte oder weitere kleine Snacks können hier bestellt werden.

Fleisch und Brot darf sich übrigens alles „Bio“ nennen. Und: Die Auswahl ist klein – aber (sehr) fein! Hingehen und ausprobieren!

Gesamteindruck

Die Raviolibar ist Treffpunkt für jedermann, zu jeder Tageszeit und in jeder Stimmungslage. Die Umgangsart mit den Gästen ist einfach und herzlich. Herrlich unkompliziert und ein bisschen wie zu Hause halt. Mit der hübschen, coolen und sehr einfallsreichen Deko kommt auch das Auge nicht zu kurz. Die Bar liegt zentral, hat leckere Gerichte für den kleinen Hunger und hochwertige Getränke auf der Karte. Wer kurzfristig vorbei und essen gehen will, unbedingt reservieren. Die Raviolibar, ein Platz, der früher oder später für jeden mal zum „place to be“ wird.

Hirschmattstrasse 13, 6003 Luzern, +41 41 211 10 09, raviolibar@raviolibar.ch

Öffnungszeiten: Montag – Mittwoch 16.00 – 23.00 Uhr, Donnerstag 16.00 – 01.30 Uhr, Freitag 16.00 – 02.30 Uhr, Samstag 09.00 – 00.30 Uhr, Sonntag geschlossen

#Luzern #Erlebnis

The Food Blog

www.thefoodblog.ch

  • White Instagram Icon